-
-
-
 
IM LAND DER SINGENDEN AMPELN
Japan
DRIVE
von Autos und Männern, die Autos lieben
#5DaysOfMalta
Travel
ISTANBUL AT NIGHT
Photography
FISKER EMOTION
Design
7. September 2019

IM LAND DER SINGENDEN AMPELN

Für jeden existieren Reiseziele auf der Welt, die eine Sehnsucht oder Magie repräsentieren. Japan ist nach Flugstunden zwar ähnlich weit entfernt wie die amerikanische Westküste, mental liegt die Reise jedoch weiter, da der Kulturkreis mit seinen Schriftzeichen und der traditionellen Verschlossenheit viel weniger verwandt anmutet.

7. September 2019 Travel m #56 zum mate.style.lab
3. September 2019

DRIVE

„Die meisten Menschen sind dem Glauben verfallen, man könne ein Auto einfach kaufen und damit hat sich die Sache. Einige wenige aber kennen die Wahrheit: Das beste Auto ist ein Auto, das man selbst gebaut hat. Custom Cars sind ein Ausdruck der Persönlichkeit und ein Stück Freiheit. […] Es geht um Präzisionsarbeit, die man nicht sehen kann – aber man kann sie fühlen. Es geht um Stil, dass dir die Ohren flattern.“

 

„DRIVE“ ist ein Buch über Autos und Männer, die Autos lieben.

3. September 2019 Design m #56 zum mate.style.lab
1. September 2019

#5DaysOfMalta

Es gibt diese Momente, in denen der Name „Malta“ einen ganz besonderen Charme entwickelt. Im Frühherbst zum Beispiel, wenn die Temperaturen langsam, aber sicher sinken, die ersten Herbststürme bunte Blätter von den Bäumen fegen und der Regen sanft gegen die Fenster prasselt. Zugegeben: Der Herbst kann romantisch sein. Aber „Malta“ klingt eben nach den Verheißungen des Sommers: nach Sonne, die vom wolkenlosen Himmel scheint, nach dem Meer, das warm genug ist, um hineinzuhüpfen, und nach leichten Drinks, die man abends mit neuen Freunden auf einer Dachterrasse unterm Sternenhimmel genießt. Malta steht aber als auch für eine liberale Gesellschaft und ist in Europa eines der schwulenfreundlichsten Länder überhaupt.

1. September 2019 Travel m # zum mate.style.lab
31. August 2019

ISTANBUL AT NIGHT

Auf den ersten Blick möchte man meinen, diese Aufnahmen urbaner Momente müssen aus Japan stammen oder sind einem „Tron“-Filmset entsprungen. Tatsächlich sind diese Fotografien von Elsa Bleda im nächtlichen Istanbul entstanden.

31. August 2019 Culture m # zum mate.style.lab
27. August 2019

FISKER EMOTION

So klimafreundlich eine Zukunft mit Elektroautos klingen mag, sie hat bislang noch zwei entscheidende Haken: Zum einen ist da die fehlende Infrastruktur von E-Säulen oder häuslichen Ladestationen, zum anderen eine Rohstoffknappheit in Bezug auf die bevorzugten Lithium-Batterien. Ein Unternehmen aus den USA versuchte eine Antwort auf das Problem zu geben: Graphen.

27. August 2019 Design m #56 zum mate.style.lab