-
-
-
 
DER ANTELOPE BODYSUIT
Iron Man für alle.
MATE MODEL WORKOUT
Body
LUFT, LIEBE, HUEL
Body
MAN VS. MACHINE
Die besten Geräte für den Beach-Body
3,2,1, FERTIG!
Echt gesunde Rezepte mit nur drei Zutaten.
27. September 2018

DER ANTELOPE BODYSUIT

Marvels Superheld und Kassenschlager Iron Man aka Tony Stark kann dank seines Mecha-Anzugs durch die Luft fliegen, Lichtblitze aus den Händen schießen und er verfügt über Mordskräfte. Aber funktioniert so ein Superheldenanzug auch im echten Leben? Kann ein Kleidungsstück uns tatsächlich stark machen wie Iron Man? Der Bodysuit des jungen Labels ANTELOPE verspricht zumindest die Performance-Leistung des Trägers beim Work-out zu steigern. Wir haben den Super-Anzug unter die Lupe genommen.

27. September 2018 Body m #52 zum mate.style.lab
17. Juni 2018

MATE MODEL WORKOUT

Im Winter 215 war McFIT MODEL Jan M. unser Covermodel und wurde von Fotograf Florian Grey unter anderem in Klamotten von Jungdesigner Don Aretino abgelichtet. Für Mate #52 tauschte er Designerteile gegen Sportbekleidung und zeigt dir auf den folgenden Seiten die besten Übungen für Bauch, Beine, Brust und dicke Arme – und das ganz ohne Geräte.

17. Juni 2018 Body m #52 zum mate.style.lab
6. Juni 2018

LUFT, LIEBE, HUEL

Willkommen in der Zukunft der Ernährung! Wer seinen Körper schnell und unkompliziert mit allen wichtigen Vitaminen, Mineralien, Proteinen und Kohlenhydraten versorgen will, braucht ab sofort nicht mehr stundenlang zu kochen oder hunderte von Euros in Fitness-Bistros auszugeben. Er braucht nur Huel: die perfekte Mahlzeit für alle, die es unkompliziert, lecker und vegan mögen.

6. Juni 2018 Body m # zum mate.style.lab
1. März 2018

MAN VS. MACHINE

Lang ist’s her, als uns Billy Blank „Innovationen“ wie Tae Bo, den Abdominizer oder Vibro-Belt in schlecht synchronisierten Infomercials verkaufen wollte. Der Unterhaltungswert der Mitternachtssendungen war hoch, der Nutzen der Geräte gleich null. Heute sind viele Geräte allerdings echte Hightech-Maschinen, ausgestattet mit automatischen Widerstandsreglern, die den Trainingsfortschritt selbst erkennen, Körperfettwaagen und Tracking-Funktion, die über das WLAN aktuelle Erfolge in die Cloud speist und mit alten Werten zu einem Durchschnittswert addiert. Anders als Vibro-Belt und Co. halten diese drei, was sie versprechen, und verwandeln überschüssiges Fett in Muskeln. Hasta la vista, Pfunde!

1. März 2018 Body m #50 zum mate.style.lab
4. Januar 2018

3,2,1, FERTIG!

Darf es etwas weniger sein? Kochmuffel haben viele Ausreden: Kochen ist zu teuer, zu kompliziert, zu langwierig. Mate hat diese drei Rezepte gefunden, die den Geldbeutel schonen, keinen Abschluss in Biochemie voraussetzen und dabei noch richtig gesund sind.

4. Januar 2018 Body m #50 zum mate.style.lab