-
-
-
 
EFFEKTIVER, SMARTER,
INDIVIDUELLER
trainieren mit Bowflex
HOME GYM
So trainierst du auch Zuhause effektiv!
RUNNING MATES
diese Lebensmittel halten dich am Laufen
DURCHHALTEN!
das große Mate-Ausdauertraining
WIE MAN(N) SICH BETTET …
Schlafhygiene
26. Januar 2023

EFFEKTIVER, SMARTER, INDIVIDUELLER

Seit über 30 Jahren tüfteln die Ingenieure von Bowflex an dem perfekten Heimtrainer. Heute nutzen sie dafür auch datenbasierte, künstliche Intelligenzen. Die hauseigene Plattform JRNY ist in der Lage auf Bewegungen des Nutzers zu reagieren und neue, individuelle Trainingsziele vorzuschlagen. Das Intensitätsziel wird so auf dich persönlich angepasst und somit die Effektivität des Workouts maximiert.

12. Januar 2023

HOME GYM

Für ein produktives Work-out in den eigenen vier Wänden brauchst du im Grunde nur das eigene Körpergewicht und ausreichend Platz, sodass du im Eifer des Fitness-Gefechts nicht die Ming-Vase der Oma vom Regal beförderst. Hanteln oder eine Langhantel können dem Work-out als besonderer Reiz für den Muskel später hinzugefügt werden.

14. Dezember 2022

RUNNING MATES

Die richtige Versorgung mit Nährstoffen und Energie kann deine Fähigkeit, als Läufer lange Strecken zu bewältigen, maßgeblich beeinflussen. Welche Lebensmittel sind echte Running Mates und welche solltest du besser vermeiden? Und wann ist der optimale Zeitpunkt für die Kalorienzufuhr? Die Antworten gibt es hier.

7. Dezember 2022

DURCHHALTEN!

Dicke Arme, breite Schultern: Wenn man eine Umfrage starten würde, würden die allermeisten Männer wohl sagen, sie gehen ins Fitnessstudio, um Muskeln aufzubauen. Ein voluminöser Bizeps beeindruckt nämlich nicht nur potenzielle Sexualpartner, sondern schreckt auch noch die Konkurrenz ab. Auf dem Laufband oder der Rudermaschine sieht man dagegen häufig nur wenige oder gar keine Geschlechtsgenossen. Dabei ist Ausdauertraining nicht nur gut für deine allgemeine Fitness, es hilft außerdem, neue Etappenziele beim Gewichtheben zu erreichen.

23. November 2022

WIE MAN(N) SICH BETTET …

… so liegt man. Das alte Sprichwort drückt im Prinzip aus, dass man für die Folgen seines Tuns selbst verantwortlich ist. In puncto Gesundheit entspricht das natürlich nicht immer der Wahrheit. Warum es sich aber lohnt, den eigenen Schlaf zu verbessern, erfahrt ihr hier.