-
-
-
 
MAXIMUM COMFORT
Design
SMART & EFFEKTIV
future household
WIE ESSEN WIR IN
10 JAHREN?
future dining
ALL NATURAL
Designobjekte inspiriert von der Natur
GLÄNZEND
Design
12. November 2019

MAXIMUM COMFORT

Ausgehend von einem einzelnen Pouf in Hexagonform hat Designer Fabrice Berrux seine „Panorama“-Serie für das Haus Bonaldo entworfen. Die Sofas und Sessel, die in unterschiedlichsten Kombinationen rund um das Basismöbel gestellt werden, lassen so ganz individuelle Liegelandschaften entstehen, die immer erweiterbar bleiben.

12. November 2019 Design m #57 zum mate.style.lab
13. August 2019

SMART & EFFEKTIV

Etwa 50 Millionen Tonnen Abfall produzieren die Deutschen im Jahr. Pro Haushalt sind das rund 600 Kilogramm. Damit liegen wir weit über dem europäischen Durchschnitt. Gleichzeitig hat sich aber auch der Prozentsatz des recycelten Abfalls von nur fünfzig Prozent im Jahr 2000 auf fast hundert Prozent in 2015 nahezu verdoppelt. Beim Energieverbrauch konnten seit 2000 leider weniger Einsparungen gemacht werden. Um gerade einmal vier Prozent konnte der Verbrauch reduziert werden. Damit dein Haushalt in Zukunft effektiver und sogar richtig smart wird, empfehlen wir diese Geräte.

13. August 2019 Design m #56 zum mate.style.lab
6. August 2019

WIE ESSEN WIR IN 10 JAHREN?

Wie man es dreht und wendet: Der Trend geht hin zur umweltbewussten Ernährung. Wir können also verlässlich absehen, was wir in Zukunft so täglich schnabulieren. Aber WIE werden wir essen?

10. März 2019

ALL NATURAL

Das Flugzeug, der Hubschrauber, sogar das Design einiger Hochgeschwindigkeitszüge: Oft hat sich der Mensch bei der Entwicklung neuer Maschinen von der Natur inspirieren lassen. Die Natur ist aber nicht nur Vorbild für moderne Fortbewegungsmittel und Klettverschlüsse, sondern auch für Designs zum – ahhh – Ausspannen und – wie praktisch! – Aufbewahren. Bei diesen Objekten haben die Designer das Kopieren natürlicher Formen besonders genau genommen.

26. Februar 2019

GLÄNZEND

Diese Lampe der polnischen Designerin Małgorzata Mozolewska braucht eigentlich kein Leuchtmittel, um zu strahlen. Die metallene Oberfläche reflektiert das Licht der Umgebung und sieht je nach Tages- oder Nachtzeit immer wieder anders aus.

26. Februar 2019 Design m #55 zum mate.style.lab