-
-
-
 
FUTURE SKYSCRAPER
Design
FUTURE ENERGY
Holmene in Dänemark
LUXHAUS
moderne Wohnkonzepte
PAPPERLAPAPP
Shigeru Ban liebt Papier (& tut Gutes)
GARDENHOUSE
by MAD Studios
26. Juli 2022

FUTURE SKYSCRAPER

Während Hochhäuser vor einigen Jahren vor allem einen Zweck erfüllen mussten, nämlich den der optimalen Grundstücksnutzung, kommen Architekten heute nicht mehr darum herum, Faktoren wie den CO2-Ausstoß, eine mögliche Nutzung als Luftreiniger oder natürliche Klimaanlage und auch die emotionale Wahrnehmung des Gebäudes von den Menschen, die in ihm arbeiten und leben, zu berücksichtigen. Der für die chinesische Stadt Shenzhen geplante Tower C von Zaha Hadid Architects wird all diesen Ansprüchen gerecht und fügt sich gleichzeitig nahtlos in die Bemühungen ein, das Stadtbild grüner zu machen.

12. Juli 2022

FUTURE ENERGY

Neun Inseln, 26 Millionen Kubikmeter Erdmasse und über 12.000 neue Jobs: Was die Dänen sich mit „Holmene“ vorgenommen haben, ist nichts weiter als das größte Landgewinnungsprojekt Skandinaviens unserer Zeit. Dabei sorgt nicht nur die geplante Abfallenergieanlage für jede Menge Ökostrom, Holmene bildet gleichzeitig eine natürliche Barrikade im Falle einer Flut und bietet den Bewohnern Kopenhagens einen wunderbar grünen Rückzugsort von dem Lärm und Trubel der Großstadt.

12. April 2022

LUXHAUS

Das traditionsreiche Wohnunternehmen LUXHAUS hat genaue Vorstellungen über modernes Wohnen. Ein Gegensatz? Nein, denn das Unternehmen ist bekannt dafür, sich immer wieder neu zu erfinden.

5. April 2022

PAPPERLAPAPP

Der japanische Architekt Shigeru Ban ist ein Paradebeispiel dafür, dass man niemals nur an die unmittelbaren Tätigkeiten des eigenen Berufs gebunden ist. Er hat bewiesen: Der Blick über den professionellen Tellerrand kann die Karriere sogar vorantreiben. Seine humanitären Bemühungen auf internationalem Boden haben ihm nicht nur den Ruf eines engagierten Philanthropen eingebracht, sondern auch den wichtigsten Preis der Architekturszene.

29. März 2022

GARDENHOUSE

Vom Harbin Opera House, das wie vom Wind geformt zu sein scheint, bis hin zu einem Flughafenterminal in Form einer Schneeflocke haben wir dir in der gedruckten Version von Mate und in unserem Readly Exclusive „The Architects Edition“ bereits diverse Designs des MAD Studios vorgestellt. Mit dem „Gardenhouse“ wurde 2020 das erste Projekt des Studios in den USA fertiggestellt.