-
-
-
 
SMOOTH
Fashion
ARAM
Photography
DER SPORTLICHE GESCHÄFTSMANN
BMW 3er Series
BETTER STAND AT WORK
Body
LUNAR GLOBE
Design
16. Dezember 2018

SMOOTH

Zahllose Magazincover, noch mehr Modestrecken und jede Menge schöner Menschen. Wander Aguiar ist einer der umtriebigsten Fashion-Fotografen der amerikanischen Westküste. Als ehemaliges Model weiß er seine Protagonisten ins rechte Licht zu rücken. Mit „Smooth“ schoss er sein bereits zweites Editorial für Mate. Zu den Bildern mit Andrew geht’s hier.

16. Dezember 2018 Fashion m # zum mate.style.lab
15. Dezember 2018

ARAM

Ein bisschen erinnert uns Model Aram Dag an den 1990er-Jahre-Muskel-Prototypen wie er in zahllosen Musikvideos – damals gab es noch Musik-TV! – zu sehen war. Immer muskulös, immer gut gelaunt, immer braun gebraunt. Für diese Beach-Fotostrecke begab sich Aram vor die Linse von Jarrod Carter.

15. Dezember 2018 Fashion m # zum mate.style.lab
14. Dezember 2018

DER SPORTLICHE GESCHÄFTSMANN

Der BMW 3er ist noch immer das weltweit erfolgreichste Modell der Bayern und gehört seit mehreren Jahrzehnten zu den beliebtesten Leasing-Fahrzeugen. Gegenüber seinen beiden Konkurrenten, der Mercedes C-Klasse und dem Audi A4, war der 3er schon immer die sportlichste Alternative der gehobenen Mittelklasselimousine – und daran hat sich auch bei der siebten Generation nichts geändert.

14. Dezember 2018 Design m # zum mate.style.lab
13. Dezember 2018

BETTER STAND AT WORK

Arbeiten bedeutet Stillstand – zumindest für unseren Körper. Über die Hälfte der berufstätigen Deutschen arbeiten heute am Computer. Über siebzig Prozent ihrer gesamten Arbeitszeit verbringen sie im Sitzen. Viel zu viel, warnen Gesundheitsexperten, denn zu langes Sitzen macht krank und verkürzt die Lebenszeit. Motionboards wie dieses von Fluidstance sollen Abhilfe schaffen.

13. Dezember 2018 Body m #53 zum mate.style.lab
11. Dezember 2018

LUNAR GLOBE

Der „Lunar Globe MOON“ von Oscar Lhermitte ist der akkurateste Mondglobus überhaupt. Nicht weil er besonders rund ist, denn rund wie eine Billardkugel ist der Mond sowieso nicht, sondern weil die dreidimensionale Oberfläche auf dem Miniaturtrabanten aus NASA-Daten generiert wurde und sogar die dunkle Seite des Mondes zeigt, also die Seite, die von der Erde aus nicht zu sehen ist.

11. Dezember 2018 Design m #54 zum mate.style.lab