-
-
-
 
HOT WHEELS
Mazda MX-5
GO LIGHT
das nur 3-Funktionen-Smartphone
FUTURE HOME
das Luxhaus core.
GLASS WARE
Design
DANISH DESIGN
Design
7. Juli 2020

HOT WHEELS

1968 begann die Erfolgsgeschichte der Modellauto-Serie Hot Wheels unter der Federführung von Mattel-Mitbegründer Elliot Handler. Die ersten 16 Modelle wurden dabei zum größten Teil von Designer Harry Bentley Bradley entworfen. Es waren zumeist überproportionierte Sportwagen, die in starkem Kontrast zu Matchbox’ realistischen Nachbauten tatsächlicher Automodelle standen. Sie waren hinten kurz und eckig und vorne rund und ausladend. Wenn Hot-Wheels-Vater Handler echte Autos gebaut hätte, hätten sie wohl ausgesehen wie Mazdas jüngste Reinkarnation des legendären MX-5.

30. Juni 2020

GO LIGHT

Etwa 50 Mal, und je nach Studie auch bis zu 88 Mal (!), schauen wir pro Tag auf unser Smartphone. Rund dreieinhalb Stunden Screentime generieren wir so täglich. Die Jüngeren noch mehr als ältere Menschen. Das sind im Jahr 56 Tage, die wir mit dem Handy verbringen. Viele Nutzer versuchen bereits, ihr Verhalten umzustellen und schalten ihr Smartphone bei Treffen mit Freunden auf lautlos oder lassen es ganz einfach in der Tasche. Aus den USA kommt eine Alternative, die deine Screentime zwar reguliert, dabei aber die Erreichbarkeit nicht einschränkt.

23. Juni 2020

FUTURE HOME

Wie sieht es aus, das Einfamilienhaus der Zukunft? Steuert es automatisch Licht, Frischluftzufuhr und Wärme? Ist es energieeffizient? Vielleicht sogar klimaneutral? Hat es einen Drohnenlandeplatz? All diese Bausteine sind essenziell, geht es nach den Machern des neusten Smart Homes von LUXHAUS. Gut, auf den Landeplatz für Volocopter müssen die zukünftigen Bewohner noch verzichten – Platz genug wäre aber!

16. Juni 2020

GLASS WARE

Für das italienische Möbelhaus Tonelli hat Designerin Christina Celestino eine Reihe von einzigartigen Glasmöbeln entworfen. Das Material wurde vor dem Zusammensetzen geätzt und bemalt, um seine seidene Optik zu erhalten.

9. Juni 2020

DANISH DESIGN

Stelton ist eine der bekanntesten dänischen Designmarken überhaupt. Internationale Aufmerksamkeit erlangte der Hersteller von Küchen- und Dekoartikeln mit einer einfachen Sauciere in den 1960er-Jahren.