-
-
-
 
NEW YORK CITY
Travel
GRAND CENTRAL PHOTOGRAPHY
Culture
KÜNSTLERPORTRÄT:
GIO BLACK PETER
„Ohne Kunst wäre ich schon längst tot.“
2. Oktober 2020

NEW YORK CITY

Immer höher, immer größer, immer etwas Neues. New York scheint keine Probleme damit zu haben, sich ständig neu zu erfinden. An Großprojekten mangelt es der Ostküstenmetropole jedenfalls nicht.

9. Dezember 2017

GRAND CENTRAL PHOTOGRAPHY

Ah, New York. Die Stadt, die niemals schläft. Ein ganz besonderer Zauber geht vom Big Apple aus und für viele Europäer steht ein Besuch in der Megacity ganz weit oben auf der „Bucket List“. Die meisten kommen dabei irgendwann auch an der Grand Central Station vorbei, der übrigens mit 44 Bahnsteigen der größte Bahnhof der Welt ist und eigentlich Grand Central Termin heißt. An gleicher Stelle standen zuvor bereits drei andere Gebäude, die den selben Zweck erfüllten. Die „aktuelle“ Grand Central Station wurde von Fotograf David Katzenstein in stimmungsvollen Bildern festgehalten.

21. Juni 2016

KÜNSTLERPORTRAIT: GIO BLACK PETER

Als Kind war Gio Black Peter ein Einzelgänger und sein einziger Freund oft seine eigene Fantasie. „Dinge auszuspinnen war und ist noch heute meine Art, mit dem Leben umzugehen. Wenn ich nicht gerade etwas erschaffe, neige ich zur Selbstzerstörung. Das klingt vielleicht ein bisschen extrem, aber wer mich kennt, weiß, was ich damit meine.“ Wir wollten den New Yorker Künstler mit selbstzerstörerischen Neigungen kennenlernen und haben ihn zum Interview eingeladen.