-
-
-
 
#5DaysOfMalta
Travel
CORINTHIA HOTEL
ST GEORGE’S BAY
Baden, wo Brad Pitt schon schwimmen war.
1. September 2019

#5DaysOfMalta

Es gibt diese Momente, in denen der Name „Malta“ einen ganz besonderen Charme entwickelt. Im Frühherbst zum Beispiel, wenn die Temperaturen langsam, aber sicher sinken, die ersten Herbststürme bunte Blätter von den Bäumen fegen und der Regen sanft gegen die Fenster prasselt. Zugegeben: Der Herbst kann romantisch sein. Aber „Malta“ klingt eben nach den Verheißungen des Sommers: nach Sonne, die vom wolkenlosen Himmel scheint, nach dem Meer, das warm genug ist, um hineinzuhüpfen, und nach leichten Drinks, die man abends mit neuen Freunden auf einer Dachterrasse unterm Sternenhimmel genießt. Malta steht aber als auch für eine liberale Gesellschaft und ist in Europa eines der schwulenfreundlichsten Länder überhaupt.

7. Juli 2018

CORINTHIA HOTEL ST GEORGE’S BAY

Das Corinthia Hotel St George’s Bay auf Malta ist eines von mittlerweile neun Corinthia Hotels weltweit. 1968 eröffnete Alfred Pisani das erste Corinthia Palace Hotel & Spa im kleinen Inselstaat. Die fast 50-jährige Geschichte der Kette ist aber noch lange kein Grund, sich den Möglichkeiten neuer Kommunikationstechnologie zu verwehren. Ganz im Gegenteil: Per WhatsApp können Gäste heute den Drink bequem von der Sonnenliege aus ordern. Oder einen Ausflug an einen von zahllosen Drehorten großer Hollywoodstreifen buchen, denn Malta ist nicht nur das „toleranteste Land Europas“, sondern seit geraumer Zeit auch beliebtes Ziel für Film-Crews aus Hollywood.