-
-
-
 
HIGH CUT SHORTS
Fashion
ES COLLECTION: KALEIDOS
Runway
ARABIAN SUMMER
Fashion
LASS DICH UMARMEN
Fashion
CHIC ROCKER
Fashion
11. Juni 2017

HIGH CUT SHORTS

Sie sind ein Muss in diesem Sommer und das ideale Accessoire, trainierte Oberschenkel und Waden zu präsentieren: High Cut Shorts. Wohlgemerkt, es handelt sich hier nicht um die Hot Pants aus den 1970er-Jahren. Vielmehr bilden Shorts aus der Leichtathletik die Inspirationsquelle mit hohen Seitenschlitzen und sportivem elastischen Gummibund in technischem Nylon oder Mesh. Alternativ zeigen die Designer entsprechend formelle Versionen mit Bundfalten oder Kontraststeppung in leichter Wolle und Baumwolle.

15. Juli 2016

ES COLLECTION: KALEIDOS

Printkampagnen, die ebenso gut Werbung für die Entwickler von Photoshop sein könnten, und Trailervideos, die nur als episch bezeichnet werden können, sind der Grund für den kometenhaften Aufstieg der Spanier von ES Collection. Jockey-Pants, Speedos und Wrestling-Gear sind von den Stränden und aus den Klubs weltweit nicht mehr wegzudenken. ES Collection ist nichts für den Mann mit Gartenlaube. Den Attributen „kurz“ und „farbenfroh“ hat Chefdesigner Carmen Monforte der 2017er Swimwear-Kollektion außerdem eine weitere Komponente hinzugefügt: „Shiny“! Die Kollektion mit dem passenden Titel „Kaleidos“ spielt mit 1980er-Jahre Retromustern, durchsichtigen Shorts und dem Einsatz von metallenen Stoffen. Wir haben die ganze Show als YouTube-Video!

13. Juni 2010

ARABIAN SUMMER

Die islamische Welt ist nicht nur zum politischen und soziokulturellen Dauerthema geworden, sie wird jetzt auch zum Modetrend. 1001 Nacht waren die Inspirationsquelle der Designer für einen völlig neuen Männerlook. Dekonstruktivistische Silhouetten aus super leichten Ganzkörperüberwürfen in Schwarz, Weiß oder Sandfarben zitieren auf extreme Weise den Tschador für Männer. Alternativ werden lang gestreckte Stehkragen-Shirts und überlange Jerseys mit Uniformröcken und Sarouel-Hosen kombiniert zu voluminösen Silhouetten, die stark an Sindbad und Aladin erinnern. Dazu trägt man am besten Römersandalen als moderne Interpretation der Gladiatoren-Fußbekleidung und obenrum einen Palästinaschal. So sieht der arabische Sommer aus.

14. Dezember 2008

LASS DICH UMARMEN

Klassisch, oversized oder ganz in schwarz, aber auch knallig bunt und exzentrisch: Die Strickwaren für den kommenden Winter bieten für jeden das Passende. Mit sinkenden Temperaturen steigt die Lust auf weiche und warme Pullover, nicht aber auf die alten, verfilzten Fetzen im Schrank. Also weg damit! Die synthetischen Kunstfasern und Hightech-Mischungen, die sich für alle Jahreszeiten und Temperaturen zugleich eignen, tun der Freude an einem warmen Jumper, einem flauschigen Schal oder den neusten Kopf-Schulter-Teilen keinen Abbruch. Das haben wir auch den Designern zu verdanken, denn sie bieten prächtige Modelle mit handgearbeiteten Stickereien an. Das lässt unsere verträumten Kindheitserinnerungen wach werden … von der strickenden Oma in ihrem Schaukelstuhl.

22. Oktober 2008

CHIC ROCKER

Gute Nachricht für alle Männer da draußen: Die neusten Kollektionen bewegen sich weg vom Milchbubi-Look und hin zu einer martialisch-maskulinen Erscheinung. Die Rocker und ihre Maschinen sind wieder da! Doch die neuen Rocker sind schick, mit einem feinen Dreh, stylish, gebildet und dennoch rebellisch. Leder-Biker-Jacken, Lederhosen, und Biker-Stiefel sind die Schlüsselelemente, ebenso Metallabsätze und Bikerhandschuhe. Zusammen mit unbehandelten schwarzen oder blauen Jeans, Caban-Jacken oder selbst einer schwarzen Lederkrawatte auf weißem Shirt bekommen die Rocker einen smarten Look. Was sich nicht ändert, ist ihre dominierende Farbe: Schwarz.