-
-
-
 
SARDINIEN
a natural beauty
MARKEN
Historische Hotels & endlose Wiesen
EMILIA-ROMAGNA
So schmeckt Italien.
MAILAND
Warum in den Süden schweifen, wenn das Gute liegt so nah?
VENEDIG
Der neue Kreuzfahrt-Terminal kommt.
16. Februar 2019

SARDINIEN

Mit seinen aufregenden Gebirgen und großflächigen Waldgebieten ist Sardinien eine der schönsten Naturdestinationen des Mittelmeers. Nur hier trifft man zum Beispiel auf das Giara-Pferd – eine verwilderte Kleinpferdrasse – oder die Tyrrhenische Gebirgseidechse, die sonst nur noch auf Korsika vorkommt. Die Gänze der sardischen Schönheit offenbart sich allerdings erst, wenn man einen Sprung ins Meer wagt.

19. Januar 2019

MARKEN

Schlafen und speisen wie die Herrschaften im Mittelalter, in einmaliger Kulisse und beschützt von undurchdringlichen Mauern: Wer schon immer einmal wissen wollte, wie es sich so träumt in einer mittelalterlichen Stadt, der hat in Italien die Gelegenheit Probe zu liegen. Die Alberghi Diffusi Association ist eine Vereinigung, die die Auflistung und Promotion von historischen Häusern und Burganlagen zur Aufgabe hat, die heute als Hotels und Bed & Breakfasts operieren. In der Region Marken, südlich von San Marino und Emilia-Romagna, existieren eine Handvoll dieser Alberghi Diffusi, die jede für sich ihren ganz eigenen Charme haben.

8. Dezember 2018

EMILIA-ROMAGNA

Kulinarik, Kultur und über 100 Kilometer Strand: In der Emilia-Romagna lassen sich Erlebnis und Erholung perfekt miteinander verbinden.

1. Dezember 2018

MAILAND

Rom ist laut, rund 3.000 Jahre alt und für viele Italienbesucher die erste Adresse. Es ist die Ewige Stadt und Austragungsort historischer Schlachten wie auch politischer Thriller – bis heute. Aber: Rom hat keine Galleria Vittorio Emanuele II., kein Velasca-Hochhaus und kein Castello Sforzesco. Während sich die Touristen in Rom extravaganten Eiskreationen hingeben – die Gelateria della Palma hat eine Auswahl von über 150 Sorten! – und an der Spanischen Treppe Selfies schießen, wird hoch im italienischen Norden, in Mailand, schon der erste Aperitif eingenommen und der nächste Galeriebesuch geplant.

20. Oktober 2018

VENEDIG

Venedig ist weiterhin eine der beliebtesten touristischen Attraktionen in Europa. Die winzige Lagunenstadt zählt etwa 10 Millionen Übernachtungen pro Jahr und zusätzlich die doppelte Zahl von Tagesbesuchern. Viele von ihnen kommen mit den über 1.500 Kreuzfahrtschiffen, die jährlich anlanden. Die Stadt mit ihren nur 263.000 Einwohnern ist in der Hochsaison von Touristen derart überlaufen, dass ihr der Status als Weltkulturerbe entzogen zu werden droht. Nachdem eine Beschränkung der Schiffsgröße beim Anfahren der Stadt gerichtlich gescheitert ist, soll nun mit dem Bau eines neuen Terminals außerhalb der Stadt begonnen werden.