-
-
-
 
JUNGLE HOUSE
by Studio MK27
12. Januar 2021

JUNGLE HOUSE

Mitten im tropischen Grün des Regenwaldes der Nordostküste Brasiliens gelegen, befindet sich dieses einzigartige Zuhause in konstantem Austausch mit der Natur, die es umgibt.

Der Regenwald an der Küste Paulistas ist so dicht und grün, wie man ihn sonst nur aus Naturdokumentationen und Kormbacher-Werbespots kennt. Inmitten dieser vegetativen Völlerei haben die Architekten von Studio MK27 großzügige 805 Quadratmeter Wohnfläche auf einen Felsen gestellt. Lediglich zwei Säulen tragen das Konstrukt in Richtung Küste – so ragt das Jungle House nach vorne etwas aus dem Dickicht heraus und verschwindet nach hinten im unendlichen Grün des brasilianischen Dschungels.

Insgesamt verfügt das Haus über drei Etagen. Die Innenarchitekten sind bei der Verteilung der Räume dabei vertikal den umgekehrten Weg gegangen, als es bei Einfamilienhäusern wie diesen normalerweise der Fall ist. Das bodennahe Erdgeschoss wird dominiert von der riesigen Holzterrasse und beherbergt lediglich ein kleines Schlafzimmer und Platz für Rumpelkammer und Gäste-WC. Im ersten Stock befinden sich sechs Schlafzimmer, von denen fünf mit Balkonen (inklusive Hängematte) ausgestattet sind sowie ein Kinozimmer.

Pool, Wohnzimmer und Küche sind auf dem 2. Level angelegt. Wer noch höher hinaus will, kann sich auf dem Rooftop-Deck entspannen und liegt dann buchstäblich in den Baumwipfeln der umgebenden Flora. /// www.studiomk27.com.br

 

Text: Felix Just

12. Januar 2021 Design m # zum mate.style.lab