-
-
-
 
BUDDY CAR OF THE YEAR
Design
SEXY BACK
Design
DECADENCE ON WHEELS
„Natürlich kann man Stil kaufen, man muss nur das Richtige kaufen.“
DAMN SEXY
„Jetzt aber runter mit dem Höschen! “
15. Juli 2016

BUDDY CAR OF THE YEAR

Im Zuge der Digitalisierung und Elektrifizierung wird das Auto immer mehr zum Gadget mit Internetzugang, Smartphone-Integration und Assistenzsystemen, die schon jetzt teilautonomes Fahren ermöglichen. Eines ist klar: Das Auto ist Teil der größten Revolution in der Geschichte der individuellen Mobilität. Elektrisch, autonom und vernetzt wird das Auto der Zukunft uns von A nach B befördern. Vielleicht nennen wir es irgendwann nicht mehr „Auto“, aber es wird noch sehr lange ein Teil unseres Lebens sein. In diesem Jahr zeichnen wir erstmals das Beste unter ihnen aus.

22. Dezember 2010

SEXY BACK

Der A7 ist einer, dem man gerne hinterherschaut und bei dem man jedes Mal aufs Neue entzückt ist: „Was für ein Rücken! Was für ein Hintern! Welch eine Anmut!“ Er bewegt sich so unverschämt locker-lässig und dabei immer stilvoll-elegant, dass einem nur eines dazu einfällt: sexy back. Und tatsächlich sind es das liebevoll geformte Hinterteil des Wagens und die äußerst schön nach hinten abfallende Seitenlinie, auf die Audis Designer extrem stolz sind. Mit dem A7 Sportback wollten sie eine coupéhafte Limousine schaffen, die den emotionalen Charakter eines klassischen Gran Turismo mit der praktischen Funktionalität eines Luxus-Kombis vereint.

23. März 2008

DECADENCE ON WHEELS

SUV – Sports Utility Vehicle – der Inbegriff von Überfluss auf vier Rädern. Sie sind groß und schwer, haben ein martialisches Äußeres und erheben sich distinguiert über den Rest der Verkehrsteilnehmer. Die automobilen Dinosaurier sind in der urbanen Enge der Metropolen besonders beliebt, denn sie vermitteln das sichere Gefühl, in einem unverwundbaren Panzer zu sitzen. Damit den neuzeitlichen Dinos nicht das Schicksal ihrer Namensvetter aus der Steinzeit widerfährt, wurden ihnen hochmoderne Dieselmotoren eingepflanzt, die leistungsstark, leise und relativ sparsam sind. Wir tauchten ein in die luxuriöse Welt von Range Rover Sport TDV8, Volkswagen Touareg V10 TDI und Audi Q7 4.2 TDI.

23. Dezember 2007

DAMN SEXY

Drei automobile Kopfverdreher im Test: Es gibt Autos, die einem den Kopf verdrehen, jenseits rationaler Erklärungsversuche. Sie sehen zum Niederknien aus, jede Berührung löst ein Kribbeln im Bauch aus, und ein Abenteuer mit ihnen bleibt ein unvergessliches Erlebnis. Sie zu besitzen ist eine Frage der Kompromissbereitschaft und des Geldes, denn sie erfordern viele Zugeständnisse und sind oft ein teures Vergnügen. Doch der Spaß mit ihnen und die Schmetterlinge im Bauch entschädigen für alles: im Opel GT, Audi TT Roadster und Alfa Spider.