-
-
-
 
BIG CITY LIFE
Photography
NIHON NOIR
Photography
THE SUPERHOUSE
Wow!
ECOCAPSULE
„Ein Schneckenhaus, das ein Taschenmesser sein will“
A FACTORY MADE HOME
Design
4. Februar 2018

BIG CITY LIFE

Für seine „City Perspectives“-Serie hat sich Fotograf Victor Cheng im letzten Jahr die Megametropole Hongkong vorgenommen. Typisch für seine beeindruckenden Architekturfotografien ist die geometrische Symmetrie der Bilder. Hier und da tauchen Personen vor den Hochhäusern auf und geben dem Betrachter ein besseres Verständnis für die Größenverhältnisse der Motive.

29. Januar 2018

NIHON NOIR

Nee, das sind keine Stills aus dem letzten „Blade Runner“-Movies mit Hollywood-Schnitte Ryan Gosling, sondern echte Aufnahmen der Tokyoer Architekturlandschaft. Fotografiert von Tom Blachford.

9. Januar 2018

THE SUPERHOUSE

Für 250 Millionen Euro wechselte in 2015 eines der teuersten Anwesen der Erde den Besitzer: Das Château Louis XIV nahe Paris verfügt über rund 4.600 Quadratmeter Wohnfläche und ist angelehnt an die Architektur Frankreichs im 17. Jahrhundert. Mit einem Startpreis von 31 Millionen Euro ist das Superhouse von Magnus Ström dagegen ein echtes Schnäppchen, auch wenn sein Name andere Assoziationen weckt. Inspiriert ist das Haus nach Maß von den Luxusyachten der oberen Zehntausend.

7. November 2017

ECOCAPSULE

4,5 Mal zieht der Deutsche in seinem Leben um. Menschen, die vorwiegend in Großstädten leben, wechseln sogar noch öfter die Wohnung. Laut Studie von Immobilienscout24 sind das vor allem Männer und Frauen zwischen zwanzig und vierzig Jahren. Für viele Menschen ist allein der Gedanke, schon wieder Kisten packen zu müssen, ein Graus. Deshalb nimmt sich der Deutsche im Durchschnitt drei und bis zu sechs Monate Zeit für die Planung. Für einige wenige aber ist das Nomadenleben ein Wunsch und gar keine Notwendigkeit, und dank der Architekten von Nice Architects vielleicht schon bald nicht mehr mit einem Tapetenwechsel verbunden. Die Ecocapsule kommt nämlich ganz einfach mit. Wie ein Schneckenhaus.

30. September 2017

A FACTORY MADE HOME

Vorschlaghammer, Dynamit und ganz viel Geduld waren die Zutaten für das neue Zuhause des spanischen Architekten Ricardo Bofill. Die 3.100 Quadratmeter der ehemaligen Zementfabrik dienen ihm und seiner Familie heute als Zuhause, Studio und einmaliger Kulisse für seinen Garten.